Maibockanstich an Vatertag 10.05.2018

Ab 11:00 Uhr Maibockanstich am Ökomarkt Vachdorf. Hab mir dazu etwas Besonderes einfallen lassen und mir die Mühe gemacht, einen Teil des Maibocks in den Fässern mit Hopfen zu stopfen. Dabei gibt der Hopfen seine ätherischen Öle ab und gibt dem Bier fruchtige Aromen.

Die Hälfte des Fasses wird in Flaschen gefüllt, der Rest davon kommt in den Ausschank. Sobald ein Faß leer ist, kommt das Nächste an den Hahn. Zusätzlich gibt es natürlich noch den „normalen“ Maibock. Man kann dann sehr schön die Wirkung des Hopfens im Vergleich schmecken. (Keine Angst es gibt natürlich auch Verkostergrößen)

 

Ebenso am Start natürlich das Helle, Kellerbier, IPA und das RedAle.

 

Wenn Ihr alle Fässer schafft, gibt es also 15 verschiedene Bier, Holla die Waldfee!

 

Folgende Sorten wurden gestopft:

 

Enigma

Enigma ist die neueste Hopfensorte aus Australien.
Sie wurde 2014 freigegeben und stammt vom Tettnanger ab.

Herkunft: Australien

Aromen: Pinot Gris, Himbeere, rote Johannisbeere, Honigmelone, tropische Früchte

Alphasäuregehalt: 15,9 %

Gesamtöl: 2,6 ml/100 gr.

Erntejahr: 2017

 

Simcoe

Ein weiterer Star der Craft-Brewer-Szene.
Sehr beliebt in amerikanischen Ales mit
einem waldigen, fruchtigen Aroma.

Herkunft: USA

Aromen: Kiefer, Grapefruit, Maracuja

Alphasäuregehalt: 11,5 %

Gesamtöl: 2,0 – 2,5 ml/100 gr.

Erntejahr: 2017

 

Willamette

1976 freigegebene Aromasorte, die in den USA weit verbreitet ist.
Fuggles-ähnliches Aroma mit Johannisbeergeschmack und kräuteriger Note.

Herkunft: USA

Aromen: schwarze Johannisbeere, würzig, blumig

Alphasäuregehalt: 4,6 %

Gesamtöl: 1,0 – 1,5 ml/100 gr.

Erntejahr: 2016

 

Hallertauer Sorachi Ace

Der Sorachi Ace wurde ursprünglich von einer japanischen Brauerei gezüchtet (Kreuzung aus Brewers Gold und Saazer).
Mittlerweile wird er aber auch in den USA angebaut und ist einer der gesuchtesten Hopfen der Welt.

Herkunft: USA (ursprünglich Japan)

Aromen: starkes Lemonaroma, Kokos

Alphasäuregehalt: 13,8 % oder 9,4 %

Gesamtöl: 1,2 – 1,8 ml/100 gr.

Erntejahr: 2017

 

Ekuanot (Equinox)

Der Equinox stammt von den gleichen Züchtern wie
Citra und Mosaic und überzeugt auch mit verschiedensten
Fruchtaromen und gewaltigem Ölgehalt.

Herkunft: USA

Aromen: Guave, Melone, Limette, Papaya, grüne Paprika

Alphasäuregehalt: 13,4 %

Gesamtöl: 2,9 ml/100 gr.

Erntejahr: 2015

 

Pacific Gem

Pacific Gem ist eine neuseeländische
Hochalphasorte mit charakteristischem
Beerenfruchtgeschmack.

Herkunft: Neuseeland

Aromen: Brombeere, Eiche, Pinie

Alphasäuregehalt: 14,6 %

Gesamtölgehalt: 1,1 – 1,3 ml/100 gr.

Erntejahr: 2017

 

Cluster

Cluster ist die älteste in den USA angebaute
Sorte mit einer gut ausgewogenen Bitterkeit
mit tiefem fruchtigem Hopfenaroma.

Herkunft: USA

Aromen: Brombeere, würzig

Alphasäuregehalt: 6,2 %

Gesamtöl: 0,4 – 0,8 ml/100 gr.

Erntejahr: 2016

 

Zythos

Eine Hopfenmischung aus den USA, die
alles haben soll, was man für ein Pale Ale
oder IPA braucht!

Herkunft: USA

Aromen: tropisch (Ananas), zitrus, waldige Noten (Kiefer)

Alphasäuregehalt: 9,4 %

Gesamtöl: 1,5 ml/100 gr.

Erntejahr: 2015

 

Styrian Wolf

Ein neuer, sehr fruchtiger slowenischer
Hopfen mit hohem Öl- und Alphasäuregehalt.

Herkunft: Slowenien

Aromen: tropische Früchte, Blaubeeren, Melone, Himbeere, Holunder

Alphasäuregehalt: 11,1 %

Gesamtöl: 2,2 – 3,6 ml/100 gr.

Erntejahr: 2017

 

Barbe Rouge

Neue Züchtung aus Frankreich mit
viel Aroma und unterschiedlichsten
Einsatzmöglichkeiten.

Herkunft: Frankreich

Aromen: blumig, fruchtig, holzig, Minze, würzig, Zitrusfrüchte

Alphasäuregehalt: 9,1 %

Gesamtölgehalt: 0,3 – 3 %

Erntejahr: 2017

 

Eine Antwort auf „Maibockanstich an Vatertag 10.05.2018“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.